Kryptowährung: Es geht nicht mehr nur um Bitcoin

Kryptowährung: Es geht nicht mehr nur um Bitcoin. In weniger als einem Jahr wird das Konzept der Kryptowährung 10 Jahre alt. Im Laufe der Zeit hat es begonnen, Arbeitsplätze zu schaffen, Unternehmer zu inspirieren, Start-ups zu gründen, und Hunderte von Krypto-Tokens Cryptosoft mit einzigartigen Funktionen und Entwicklungen zu entwickeln.

Die Millennials sind vor allem die Generation, die diesen Trend antreibt. Und während „Bitcoin“ und „Kryptowährung“ endlich zu Haushaltswörtern werden, stehen wir erst am Anfang, wenn es darum geht, was die Blockchain-Technologie leisten kann.

Bitcoin
So nutzen Millennials Bitcoin und Kryptowährung, um die Zukunft aufzubauen.PEXELS.COM

Warum Cryptosoft für Millennials besonders geeignet ist.

Als die erste Generation, die mit der digitalen Technologie aufwuchs, haben Jahrtausende standardmäßig unterschiedliche Denkweisen. Die Technologie hinter Cryptosoft ist nahtlos und natürlich in den Alltag eingearbeitet. Millennials tun alles, von der Taxibestellung und Essensbestellung über die Arbeitssuche bis hin zur Buchung von Ferien anders als ihre Eltern. Kryptowährung trägt dazu bei.

Simon Yu, CEO des Blockchain-Startups StormX, sagt: „Millennials sind besonders offen für die Einführung neuer Technologien, um Chancen für sich selbst zu schaffen – und Blockchain, die Technologie hinter Krypto, ist nicht anders. Als Meister des Nebengeschäfts und Herausforderer des traditionellen 9-5 Arbeitslebens früherer Generationen begrüßen Millennials die Blockkette mit offenen Armen.“

Chris Castiglione, der einen Monat mitbegründet hat und dort einen Bitcoin & Cryptocurrencies Kurs unterrichtet, stellt auch fest, dass die Jungen in einer besseren Position sind, das Risiko einer Branche zu übernehmen, die für ihre Volatilität bekannt ist. „Ich denke, der Krypto-Markt ist für Millennials attraktiv, weil er ein Raum mit viel Wachstum und Risiko ist“, sagt er. „Menschen, die über 40 Jahre alt sind, werden wahrscheinlich Cryptosoft getestet von brokerbetrug mit einer Karriere und Familie niedergelassen sein und weniger geneigt, in ein so schnell wachsendes, volatiles Feld einzusteigen. Es ist die gleiche Weise mit Startup-Gründern in den letzten 2 Jahrzehnten. Millennials scheinen auch viel besser digital informiert zu sein als Gen X oder Babyboomer.“

MEHR VON FORBES

Grads of Life Markenrechnung
Eine gerechtere, effektivere Bewerbung gestalten

UNICEF USA BRANDVOICE
Ein Jahr nach Harvey, wie UNICEF USA die Kinder von Houston weiterhin unterstützt.
Allerdings, so Castiglione, sollten ältere Generationen, die sich engagieren wollen, das Alter nicht als limitierenden Faktor betrachten. „Viele der Menschen, die mit Kryptowährungen und Token beginnen, scheinen im Alter von etwa 22-40 Jahren zu sein. Aber offensichtlich ist alles möglich, und ich könnte viele Ausnahmen von der Regel auflisten“, sagt er.

Das Potenzial der Kryptowährung für die Zukunft

Der bekannteste Anwendungsfall von Kryptowährung ist genau das, was der Name andeutet: eine digitale Währung, die Menschen speichern und tauschen können, ohne an Banken oder Grenzen zu denken.

Arran Stewart, Mitbegründer der Blockchain-Rekrutierungsplattform Job.com, erklärt: „Kryptowährung kann zu einer globalen Währungsplattform werden und traditionelle Zahlungsmethoden ersetzen. In Zukunft können Sie das Mittagessen mit Ihrer Krypto-Wallet bezahlen, ohne dass Sie eine Kreditkarte, ein Händlersystem oder Bargeld benötigen. Überlegen Sie, wie viele Dinge Sie kaufen und für den täglichen Gebrauch bezahlen, die Krypto ersetzen könnte.“

Wie kaufe und verkaufe ich Dinge mit Bitcoins?

Hier ist das Lustige an Bitcoins: Es gibt keine physischen Spuren von ihnen als Dollar. Alles, was Sie haben, sind nur Aufzeichnungen von Transaktionen zwischen verschiedenen Adressen, Cryptosoft mit Salden, die sich in ihren Aufzeichnungen erhöhen und verringern, die in der Blockchain gespeichert sind.

Um zu sehen, wie der Prozess funktioniert, kehren wir zu Alice zurück.

Beispiel einer Cryptosoft Transaktion

Alice will mit ihrer Bitcoin Pizza von Bob kaufen. Sie schickte ihm ihren privaten „Schlüssel“, eine private Folge von Buchstaben und Zahlen, die ihre Quelltransaktion der Münzen, den Betrag und Bobs digitale Wallet-Adresse enthält. Diese „Adresse“ wäre Cryptosoft eine andere, diesmal die öffentliche Folge von Buchstaben und Zahlen. Bob scannt den „Schlüssel“ mit seinem Smartphone, um ihn zu entschlüsseln. Gleichzeitig wird Alice’s Transaktion an alle anderen Netzwerkteilnehmer (sogenannte „Knoten“) in ihrem Hauptbuch übertragen und etwa zehn Minuten später durch einen Prozess bestimmter technischer und geschäftlicher Regeln, genannt „Mining“, bestätigt. Dieser „Mining“-Prozess gibt Bob Aufschluss darüber, ob er mit der Transaktion von Alice fortfahren soll oder nicht.

Die Transaktion zwischen Alice und Bob.

Was ist Mining?
Mining, oder Verarbeitung, halten den Bitcoin-Prozess sicher, indem Cryptosoft  sie chronologisch neue Transaktionen (oder Blöcke) zur Kette hinzufügen und sie in der Warteschlange halten. Blöcke werden abgehackt, wenn jede Transaktion abgeschlossen, Codes dekodiert und Bitcoins übergeben oder ausgetauscht werden.

Miner können auch neue Bitcoins generieren, indem sie spezielle Software zur Lösung kryptographischer Probleme verwenden. Dies bietet eine intelligente Möglichkeit, die Währung auszugeben, und ist auch ein Anreiz für die Menschen, Minen zu bauen.

Die Belohnung wird von allen im Netzwerk vereinbart, beträgt aber in der Regel 12,5 Bitcoins sowie die Gebühren der Benutzer, die Transaktionen senden. Um die Inflation zu verhindern und das System beherrschbar zu halten, kann es bis zum Jahr 2040 nicht mehr als eine feste Gesamtzahl von 21 Millionen Bitcoins (oder BTCs) im Umlauf geben, so dass das „Puzzle“ immer schwieriger zu lösen ist.

Was muss ich wissen, um meine Bitcoins zu schützen?
Hier sind vier Ratschläge, die Ihren Bitcoins helfen, weiter zu gehen.

Wie bei einer normalen Brieftasche sollten Sie nur kleine Mengen an Bitcoins auf Ihrem Computer, Handy oder Server für den täglichen Gebrauch speichern und den verbleibenden Teil Ihres Geldes in einer sichereren Umgebung aufbewahren.

Sichern Sie Ihre Wallet regelmäßig und verschlüsseln Sie Ihre Wallet oder Ihr Smartphone mit einem sicheren Passwort, um es vor Dieben zu schützen (leider nicht gegen Keylogging-Hard- oder -Software).
Speichern Sie einige Ihrer Bitcoins in einer Offline-Wallet, die nicht mit Ihrem Netzwerk verbunden ist, um zusätzliche Sicherheit zu gewährleisten. Betrachten Sie dies als eine Bank, während Sie im Allgemeinen nur einen Teil Ihres Geldes in Ihrer Brieftasche aufbewahren.
Aktualisieren Sie Ihre Software. Für zusätzlichen Schutz verwenden Sie die Multi-Signatur-Funktion von Bitcoins, die es einer Transaktion ermöglicht, dass mehrere unabhängige Genehmigungen ausgegeben werden müssen.
Wenn Sie etwas Zeit mit diesen Schritten verbringen, können Sie Geld sparen.

Viele Betrugsprojekte wie Bitcoin Profit

Führe immer deine eigene Recherche durch.
Da der Krypto-Markt derzeit unkontrolliert ist, gibt es viele Betrugsprojekte oder einfach nur Geldschnappen. Es ist der wilde wilde Westen, und Sie sollten immer Ihre eigene Sorgfaltspflicht erfüllen, bevor Sie Ihr hart verdientes Geld investieren. Es gibt viele Faktoren, die Sie bei der Beurteilung, ob ein Token/Projekt eine gute Investition ist, berücksichtigen sollten, hier sind einige davon:

Bitcoin Profit und das Team

Team – Ist das Team erfahren, haben sie einen seriösen Hintergrund? Sind sie echte, verifizierte Identitäten?
Technologie – Bauen sie echte Technologien von Bitcoin Profit die zu einem Bedürfnis beitragen oder ein Problem lösen? Was ist der Unterschied an ihrem Ansatz? Sind sie in aktiver Entwicklung? Haben sie ihre eigene Blockkette? Ist es ein Klon eines anderen Token?
Token – Obwohl einige Projekte ein gutes Konzept haben, bedeutet das nicht unbedingt, dass es eine gute Investition ist. Es ist wichtig zu verstehen, ob das Token, das Sie kaufen, Eigenschaften hat, die es im Laufe der Zeit wertsteigernd machen. Sie investieren in der Hoffnung, dass der Preis steigt, also sollte das Token Anreize dafür haben, dies zu tun, mit echtem Nutzen.

Das Bitcoin Profit Projekt

Zeitleiste – Hat das Projekt eine Roadmap? Haben sie echte, klar definierte Ziele? Haben sie bereits ein funktionierendes Produkt? Welche Ziele haben sie sich gesetzt und wann werden sie gestartet? Das Verständnis der Zeitachse ist wichtig, Bitcoin Profit um zu wissen, ob es der richtige Zeitpunkt für Investitionen ist. Wenn es erst ein Jahr später absehbare Meilensteine gibt, wäre es sinnvoller, kurzfristig an anderer Stelle zu investieren.
Abschließend
Die Blockchain-Technologie und die Kryptowährungen stecken bis heute noch in den Kinderschuhen, und es gibt eine kleine Lernkurve, um den Raum vollständig zu verstehen. Ich persönlich finde es ziemlich faszinierend, und es ist beeindruckend, diese Explosion von Reichtum, Innovation und Technologie zu erleben. Es erinnert an die Anfänge des Internets, und es gibt keinen besseren Zeitpunkt als jetzt, um in Projekte zu investieren, an die Sie glauben, für potenziell lebensverändernde Renditen.

Also schnallen Sie sich an, platzieren Sie Ihre Wetten, erfahren Sie mehr über die verschiedenen Projekte und beobachten Sie, wie die Branche in den kommenden Jahren die Akzeptanz im Mainstream erreicht. Viel Glück!

Danke fürs Lesen!
Was sollte ich als nächstes abdecken? Hinterlasse unten einen Kommentar!

Häufige Fehler bei Bitcoin Profit

Häufige Fehler, die es zu vermeiden gilt
Senden von Token an die falsche Wallet-Adresse
Das ist super wichtig, um sich daran zu erinnern! Sobald du deine Münzen an eine falsche Adresse geschickt hast, ist sie nicht mehr wiederherstellbar. Stellen Sie immer sicher, dass Sie die Sende-/Empfangsadresse erneut überprüfen.

Falsche Bitcoin Profit Mengen senden

Da Bitcoin bis zu 100 Millionstel einer Einheit teilbar ist, ist es schwierig, den Überblick zu Bitcoin Profit behalten, wie viel Geld Sie tatsächlich senden. Verwenden Sie eine Website wie http://preev.com/, um den Wert der BTC, die Sie senden/empfangen, zu überprüfen.
Allgemeine Tipps & Ratschläge
„Es ist eine sicherere und profitablere Strategie, Zeit auf den Markt zu bringen, anstatt zu versuchen, den Markt zu timen.“
Investieren Sie, was Sie sich leisten können, um zu verlieren.
Kryptowährungen sind eine brandneue Anlageklasse und ein brandneuer Markt. Es ist eine Investition mit extrem hohem Risiko, und Sie sollten mit der Einstellung investieren, dass das Geld, das Sie investieren, eines Tages sehr wohl wertlos sein könnte. Investieren Sie also nicht mehr als das, was Sie sich leisten können, um zu verlieren.
FOMOing innen, zum einer Münze auf dem Aufstieg zu kaufen
Nicht selten, wenn eine Münze im Preis steigt oder einen Bullen zum Laufen bringt, ist es verlockend, sich einzukaufen und die Welle zu fangen. Ich empfehle dringend, die Eile zu vermeiden, um einen Trade zu kaufen, da der Preis wahrscheinlich zu dem Zeitpunkt, an dem Sie sich einkaufen, zu korrigieren beginnt und Sie festsitzen und Token mit Verlust halten werden.

Versuchen Sie nicht, den Markt zu stoppen.

Wenn es um den Handel mit Kryptowährungen geht, ist der Markt nicht nur viel volatiler als die traditionellen Märkte (wo 20%-50% Schwankungen an einem Tag üblich sind), sondern auch viel unberechenbarer. Man kann nicht immer den oberen Teil verkaufen und den unteren Teil kaufen. Es ist eine sicherere und profitablere Strategie, Zeit auf den Markt zu bringen, anstatt zu versuchen, den Markt zu timen.
HODL
Je mehr Sie mit Kryptowährungen handeln, desto mehr werden Sie feststellen, dass die Leute sagen: „Nur Hodl.“. Ursprünglich ein Tippfehler in einem Bitcoin-Forum, ist es heute zu einem Meme und einer allgemeinen Handelsstrategie geworden, die bedeutet, langfristig zu bleiben. Es ist ein vernünftiger Ratschlag, den ich persönlich befolge und für effektiv halte. Halten Sie Ihre Investitionen einfach über die Höchst- und Tiefststände hinweg fest und vermeiden Sie Daytrading. Wenn die Märkte im Laufe der Zeit wachsen, werden auch Ihre Investitionen wachsen, werden Sie nicht gierig und versuchen Sie, ein Vielfaches Ihrer Investitionen zu schnell zu tätigen.
Kaufen Sie die Dips
Im Laufe der Zeit werden Sie anfangen, Muster im Krypto-Markt zu bemerken, und es gibt in der Regel Perioden von Bullenläufen (starker Anstieg der Preise), gefolgt von einer Korrektur. Diese Korrekturen (oder Dips) sind der perfekte Zeitpunkt, um Ihre Position zu verbessern und mehr Geld in Ihr Portfolio zu investieren.
Diversifizieren Sie Ihr Portfolio
Es gibt einige Kategorien von Projekten, die natürliche Synergien und kurzfristige Anwendungen mit der Blockchain-Technologie aufweisen, und andere, die längerfristige Potenziale oder Mondschrote sind. Neben der Risikominimierung ist es auch wichtig, Ihr Portfolio zu diversifizieren, um sicherzustellen, dass Sie ein breiteres Netz bilden und auf verschiedene Kategorien setzen, um sicherzustellen, dass Sie keine Chancen verpassen. Ich persönlich schlage vor, sich die folgenden Kategorien anzusehen: Währungen (BTC, VTC, etc.), Plattformen (ETH, NEO, QTUM), Lieferkette (WTC, VEN, WaBi, MOD, etc.), Datenschutz fokussiert (XMR, ZCash, XVG, HUSH, etc.), Blockchain Agnostic (ARK, LINK).

Die 5 wichtigsten Kryptowährungen im Moment

Während es heute viele Kryptowährungen für den Gebrauch und für Investitionen gibt, glaube ich, dass es fünf gibt, die in eine eigene Klasse fallen, basierend auf Marktkapitalisierung, Wertsteigerung in den letzten Jahren, Massenmarktakzeptanz und anderen Faktoren. Bitte beachten Sie, dass diese Liste sowie meine Liste der neuen, weniger bekannten Kryptowährungen, die Sie ausleihen können, subjektiv ist – sie stellt meine Meinung dar und ist nicht das Ergebnis formaler Berechnungen oder Studien.

Bitcoin (BTC)
Bitcoin ist eine digitale Währung – verwendbar für Zahlungen ohne Rücksicht auf den physischen Standort eines Zahlers oder Empfängers.

Bitcoin war die erste moderne Kryptowährung und die erste praktische Umsetzung der Blockchain-Technologie; es hat sich sowohl zur bekanntesten Kryptowährung als auch zur mit Abstand größten Marktkapitalisierung (mit ca. 200 Milliarden US-Dollar) entwickelt.

Rücksicht auf Bitcoin Code

Aber Bitcoin Code leidet unter mehreren ernsthaften Problemen, die letztendlich dazu führen könnten, dass andere Kryptowährungen es in vielerlei Hinsicht übertreffen; um mehr über die damit verbundenen Probleme zu erfahren, lesen Sie bitte den Artikel Will Bitcoin Become The Myspace Of Cryptocurrencies?

Ethereum (ETH)
Nach Bitcoins Einführung der Blockchain-Technologie ist Ethereum meiner Meinung nach die zweitwichtigste Kryptowährung aus Sicht des technologischen Fortschritts. (Technisch gesehen sind die Münzen Ether und die Plattform ist Ethereum, aber der Einfachheit halber werde ich mich an den üblichen, umgangssprachlichen Wortlaut halten und beide als Ethereum bezeichnen). Ethereum wurde gegründet, um die Erstellung, Ausführung und Implementierung von Smart Contracts zu erleichtern – eine Funktion, die Ethereum besonders attraktiv für Softwareentwickler von blockkettenbezogenen Projekten und für Unternehmen macht, die Initial Coin Offerings (ICOs) zur Kapitalbeschaffung nutzen. Intelligente Verträge, die die Implementierung und Ausführung von vordefinierten Regeln automatisieren, wenn vereinbarte Bedingungen eintreten, schützen alle beteiligten Parteien, beseitigen Verwirrung und haben das Potenzial, die Prozesskosten drastisch zu senken. In gewisser Weise ist Ethereum auch besser für den Handel (ob legal oder illegal) als Bitcoin: 2015 verschwand beispielsweise ein dunkler Web-Marktplatz namens Evolution plötzlich, und seine Betreiber des Bitcoin Code stahlen Millionen von Dollar an Bitcoin, den die Website in Escrow hielt – hätte der Markt intelligente Verträge von Ethereum verwendet, wäre der Diebstahl des Escrow-Geldes wahrscheinlich fast unmöglich gewesen. (Ethereum selbst hat sich vor einigen Jahren getrennt – also gibt es neben Ethereum auch Ethereum Classic, aber dass Kryptowährung nicht zu meinen Top 5 gehört). Für eine vollständige Offenlegung möchte ich sowohl sagen, dass ich einiges an Ethereum besitze, als auch, dass Gladius, in dessen Team ich als Sicherheitsberater arbeite, kürzlich während des Token-Verkaufs über 12 Millionen Dollar an Ethereum gesammelt hat; einer der Hauptgründe dafür, dass Ethereum die Münze der Wahl war, war, dass seine intelligenten Vertragsmöglichkeiten es ermöglichten, verschiedene Merkmale des Verkaufs in unzerbrechliche Verträge zu verwandeln – eine starke Anziehungskraft für Käufer. Die Marktkapitalisierung von Ethereum liegt derzeit bei etwas unter 100 Milliarden Dollar – etwa die Hälfte von Bitcoin.

Litecoin (LTC)
Litecoin ist eine Kryptowährung auf Basis von Bitcoin und wurde mit mehreren Verbesserungen gegenüber Bitcoin entwickelt, die es sowohl schneller als auch robuster machen. Wie Bitcoin ist auch Litecoin für Zahlungen zwischen Nutzern (d.h. Peer-to-Peer) vorgesehen – nicht als Token innerhalb einer bestimmten Anwendung oder zur Umsetzung von Smart Contracts. Litecoin gibt es seit etwa sieben Jahren – in den letzten Jahren sind Nutzung und Wert sprunghaft gestiegen. Litecoin ist jedoch preislich volatiler als Bitcoin und wird nicht so häufig zur Zahlung akzeptiert. Die Marktkapitalisierung liegt derzeit bei etwas unter 10 Milliarden Dollar – etwa 1/20 von Bitcoin.

Bitcoin Cash (BCH)
Bitcoin Cash ist ein weiterer potenzieller Nachfolger von Bitcoin und wurde im vergangenen Jahr gegründet, um die mit Bitcoin verbundenen Skalierbarkeitsmängel zu beheben (die ich im Artikel Will Bitcoin Become The Myspace Of Cryptocurrencies ausführlich erläutert habe?). Bitcoin Cash hat das Hauptbuch aller Bitcoin-Transaktionen vor dem 1. August 2017 geerbt und verwendet größere Blöcke für Transaktionen, die seitdem stattgefunden haben. Während viele Krypto-Währungsexperten die Schaffung von Bitcoin Cash als Nachfolger von Bitcoin unterstützten, lehnten andere die Einführung von Bitcoin Cash ab (manchmal sehr vehement) – so arbeiten Bitcoin und Bitcoin Cash weiterhin gleichzeitig und getrennt. Bitcoin Cash hat eine Marktkapitalisierung von etwa 25 Milliarden Dollar, oder etwa etwas mehr als 1/8 von Bitcoin’s.

Welligkeit (XRP)
Ripple ist die native Kryptowährung des Ripple-Netzwerks, das Echtzeit-Zahlungs-, Übertragungs- und Währungsumtauschdienste für Finanzinstitute anbietet. Ripple unterscheidet sich von vielen anderen Blockchain-Anwendungen dadurch, dass es (1) für die Verwendung durch Finanzinstitute, nicht durch Verbraucher oder die meisten Unternehmen konzipiert ist, (2) einen Konsensusprozess zur Validierung von Transaktionen verwendet, die in sein Hauptbuch aufgenommen werden sollen, und (3) von einem bestimmten Unternehmen und System von Validatoren verwaltet wird, anstatt wirklich dezentralisiert zu sein. Das Ripple Network ist auch um ein Vielfaches schneller als das von Bitcoin. Im Jahr 2017 wurde der Preis für die

Kryptowährung – Es ist nur eine Frage der Zeit.

Der Anwendungsfall für Kryptowährungen und dezentrale Zahlungsnetze wurde diese Woche verstärkt, da die Visa-Zahlungen in ganz Europa unterbrochen wurden und Tausende von Menschen nicht in der Lage waren, für Waren und Dienstleistungen zu bezahlen.

Die BBC berichtet über Bitcoin Code

Die BBC berichtet, dass die Menschen gestrandet sind – nicht in der Lage, Bitcoin Code für Treibstoff zu bezahlen – und in anderen Fällen gezwungen sind, Restaurants in Verlegenheit zu verlassen, nachdem sie für das Essen, das sie gerade gegessen haben, nicht bezahlen konnten.

Anna Kirche
@AnnaWeather
Dank eines freundlichen Mannes, der uns heute Abend geholfen hat und für ein Teil unseres Essens am @HogandHedge mit einer langen Fahrt voraus bezahlt hat, hätten wir sehr hungrig sein können. Wahrer Akt der Freundlichkeit. Er ließ sogar meine Tochter das Wechselgeld für ihre Spardose behalten. #visadown #visa #visa

23:12 PM – 1. Juni 2018
92
Sehen Sie sich die anderen Tweets der Anna Church an.
Twitter Ads Info und Datenschutz
Visa News Europe twitterte über den gestrigen Systemausfall, und der Kommentar-Thread verwandelte sich sofort in eine Diskussion über die Vorteile von Kryptowährung.

Der zentralisierte Zahlungsabwicklungsdienst von Visa wickelt in der Regel 150 Millionen Transaktionen pro Tag ab. Wie jeder zentralisierte Dienst läuft Visa auf einer ausgewählten Gruppe von privaten Servern, die im Vergleich zu einem dezentralen Netzwerk wie Bitcoin oder anderen Kryptowährungen einen einzigen Fehlerpunkt bieten.

Dezentrale Systeme laufen auf Knoten, die an mehreren Standorten, oft international, verteilt sind, und das System wird sicherer und ausfallsicherer, da mehr Knoten dem Netzwerk beitreten. Bitcoin ist seit seiner Einführung im Jahr 2009 zu 99,99 Prozent in Betrieb, und Blockchain-Netzwerke können theoretisch unbegrenzt und ohne Ausfallzeiten betrieben werden.

Der Kompromiss ist natürlich das Skalierungsproblem bei Blockchain-Netzwerken. Das Netzwerk erfordert, dass alle Knoten aktualisiert werden, damit eine Transaktion verifiziert werden kann, und da immer mehr Transaktionen verarbeitet und oft dauerhaft aufgezeichnet werden müssen, können und werden die Dinge langsamer, was zu längeren Wartezeiten und höheren Transaktionsgebühren führt.

In den letzten Jahren hat es jedoch auch im Weltraum einen Anstieg der Akzeptanz von Blockchain-Technologie und Innovationen gegeben. Zwölf von 26 chinesischen Großbanken haben im vergangenen Jahr die Blockchain-Technologie eingeführt, während viele andere große Finanzinstitute dem Beispiel folgen und kostengünstige, sofortige grenzüberschreitende Zahlungen zwischen verschiedenen Währungen und Nationen erfolgreich durchgeführt werden. Milliarden von Dollar werden für Industrieprojekte gesammelt und in vielen Ländern wurden staatliche Einrichtungen für die Forschung und Entwicklung von Blockketten eingerichtet.

Es gibt auch mehrere Projekte mit erfahrenen Blockchain-Entwicklern, die an Skalierungslösungen arbeiten. Bitcoin hat sich über eine Meinungsverschiedenheit bei der Skalierung von Lösungen im Jahr 2017 hinweggesetzt, wobei BTC-Entwickler an der Off-Chain-Lösung der zweiten Schicht namens Lightning Network arbeiten, um bestimmte Prozesse außerhalb der Hauptblockkette ablaufen zu lassen, um Staus zu reduzieren. Aus dem gleichen Grund haben die BCH-Entwickler die Blockgröße erhöht, und andere Projekte arbeiten an einer eigenen Version der Skalierungstechnologie.

Es gibt viele verschiedene Arten von Kryptowährungsanhängern. Einige Leute sind nur wegen der finanziellen Belohnungen dabei, während andere Befürworter glauben, dass die Kryptowährung es ihnen ermöglichen wird, außerhalb der etablierten Systeme zu leben, die von ihren Finanz- und Justizbehörden entworfen wurden, um frei Peer-to-Peer-Geschäfte ohne Gebühren oder Aufsicht abzuschließen. Andere glauben immer noch, dass die Technologie diese Systeme vollständig beseitigen und die Gesellschaft revolutionieren wird, indem sie den Einfluss der Finanzinstitute auf die persönliche und finanzielle Freiheit des einfachen Volkes brechen.

Unabhängig davon, in welchem Lager Sie sich befinden, scheint es klar zu sein, dass die neue Technologie, wenn wir in eine Ära eintreten, in der die Kryptowährung mit den etablierten zentralisierten Finanzinstituten konkurriert, zumindest helfen sollte, das Monopol dieser Institutionen zu brechen und sie zu zwingen, bessere Dienstleistungen mit angenehmeren Bedingungen anzubieten, oder das Risiko, im unvermeidlichen Marsch des Fortschritts zurückgelassen zu werden.

Die Absicht der Artikel ist der Bitcoin Trader

Wenn Sie neu bei cryptocurrency sind, dann sollte dieser Leitfaden Ihnen helfen, in alle richtigen Richtungen zu zeigen und Sie auf die vielen Fallstricke aufmerksam zu machen, die es gibt.

Die Absicht der Artikel ist es, Ihnen zu zeigen, wie man investiert, wo man seine Gelder aufbewahrt, wie man sie sicher aufbewahrt, wenn man sie hat, wie man alternative Währungen kauft und was man beachten sollte, bevor man eine Währung kauft.

Bitte beachten Sie, dass dieser Artikel weitgehend meine eigenen Erfahrungen mit dem Cryptocurrency-Raum widerspiegelt. Es gibt viele verschiedene Wege, um die gleichen Ergebnisse zu erzielen, die im Folgenden diskutiert wurden.

Im Wesentlichen der Bitcoin Trader

Ich habe versucht, das Wesentliche auf eine leicht verständliche Art und Weise Bitcoin Trader abzudecken, indem ich einige der vertrauenswürdigsten Plattformen und Dienste verwendet habe.

Wer bin ich?
Mein Name ist’Average Crypto Joe‘. Ich bin 34 Jahre alt, lebe in Großbritannien und bin Finanzberater. Ja, Sie haben das richtig gelesen, ein echter Finanzberater. Voll qualifiziert und mit 16 Jahren Erfahrung im Finanzdienstleistungssektor.

Lassen Sie uns also etwas hervorheben, was absolut jedem klar sein sollte, wenn es um Cryptocurrency geht;

Niemand ist ein Profi, niemand ist qualifiziert und niemand sollte Sie beraten.

Besonders Finanzberater lieben Bitcoin Trader

Speziell für Cryptocurrency gibt es noch keine Regelungen und auch keine Qualifikationen.

Seien Sie selektiv mit dem, was Sie lesen und glauben wollen. Folgen Sie Bitcoin Trader Bericht von brokerbetrug nicht einfach der Menge. Lassen Sie sich ausbilden und recherchieren Sie selbst.

Für den Zugang zu den täglichen Updates und der technischen Analyse Ihrer Lieblingsmünzen können Sie mir und meinem Team gerne folgen;

www.averagecryptojoe.com

oder

Durchschnittlicher Crypto Joe (@AvgCryptoJoe) | Twitter

Die neuesten Tweets von Average Crypto Joe (@AvgCryptoJoe). Finanzberater bei Tag – Amateur Crypto-Investor bei Nacht….
twitter.de

Wie kaufe ich meine erste Münze?

Also, um mit Ihnen zu beginnen, müssen Sie eine Major-Münze kaufen. Münzen wie Bitcoin, Ethereum, LiteCoin und BitCoin Cash sind Beispiele dafür. Die weltweit größte zentrale Börse in diesem Markt ist Coinbase.com.

Es handelt sich um eine Website mit Sitz in den USA, die sich bei Erstinvestoren als zuverlässig und beliebt erwiesen hat. Es ist vielleicht nicht das billigste, wenn es um Gebühren geht (für den Kauf und die Überweisung in Geldbörsen), aber es ist eine sichere Wette für jeden Neuankömmling.

Sie sind mehr als wahrscheinlich Kauf eines Major Coin aus einem von drei Gründen;

1. Sie wollen in eine Major Coin investieren und diese in der Hoffnung halten, dass sie mit der Zeit an Wert gewinnt.

2. Sie möchten eine Hauptmünze kaufen, um sie als echte Währung für Ihre Einkäufe zu verwenden.

3. Sie möchten eine Hauptmünze kaufen, um eine Alt-Münze zu kaufen.

(Wir werden uns die Alt-Münzen später in diesem Handbuch genauer ansehen).

Die Verwendung von Coinbase sollte sehr einfach sein. Sie müssen sich nur durch den Anmeldeprozess bewegen. Sobald Sie Ihr Konto überprüft haben, können Sie mit dem Kauf von Cryptocurrency beginnen.

Zunächst werden Ihnen bestimmte Einkaufslimits auf Ihr Konto gesetzt. Diese Grenze kann auf verschiedene Weise erhöht werden;

Zusätzliche Identifikation und Adressüberprüfung.
Verwendung eines Bankkontos anstelle einer Debit-/Kreditkarte.
Eine bestimmte Anzahl von Tagen ist ohne Probleme vergangen und CoinBase erkennt, dass Sie ein legitimer Benutzer sind.
Sobald Sie die gewünschte Münze ausgewählt haben, wird sie automatisch in eine Coinbase Geldbörse gelegt.

Es wird immer empfohlen, dass Sie Ihre Crypto-Währung nicht an einer Börse aufbewahren. Der einfache Grund ist, dass ein Exchange gehackt werden könnte, Ausfallzeiten erleiden oder den Zugriff auf Ihre Gelder aus einer Vielzahl von Gründen einschränken könnte.

Eines der wichtigsten Prinzipien und Vorteile von Crypocurrency ist die Verwahrung und Kontrolle. Es ist immer sicherer, das Geld, das Sie besitzen, in einem Wallet zu halten, das nur Sie kontrollieren und auf das Sie Zugriff haben.

Marktkapitalisierung ist doch mit Bitcoin Trader klar

Trotz eines Jahrzehnts der Nutzung und einer zwölfstelligen Marktkapitalisierung ist noch nicht klar, ob Krypto-Währungen wie Bitcoin hier bleiben oder in den Mainstream übergehen werden.

Einige Experten, wie der Nobelpreisträger Robert Shiller, sind pessimistisch. Auf CNBC’s Trading Nation nannte er Krypto-Währungen eine Modeerscheinung, die mit der holländischen Tulpenmanie des 17. Am anderen Ende des Spektrums hilft Myron Scholes, ein weiterer Nobelpreisträger, bei der Entwicklung einer schwerflüchtigen Kryptowährung namens Saga (SGA).

Ein Faktor ist Bitcoin Trader

Ein Faktor, dem viele zustimmen, ist die Frage, ob die Kryptowährung aus ihrer derzeitigen Attraktivität für die FinTech-Gemeinde herauswachsen und sich der Realwirtschaft anschließen kann. Alles hängt davon ab, ob die Verbraucher Kryptowährung als Zahlungsmethode wie jede andere annehmen. Bisher haben sie sich als zögerlich hat Bitcoin Trader sich erwiesen, ihre Papierrechnungen gegen Krypto-Münzen einzutauschen.

Hier sind vier Gründe dafür und einige Lösungen:

Krypto ist schwer auszugeben.

Das wahrscheinlich größte Hindernis für die Aufnahme von Münzen wie Bitcoin und Ethereum in die Realwirtschaft ist der Mangel an Möglichkeiten, diese auszugeben. Obwohl mehr als die Hälfte der Amazon-Kunden eine Amazon-Münze für ihre Einkäufe verwenden würden, bleibt dies im Grunde genommen Science Fiction.

Die Liquidität in den Krypto-Märkten ist unsicher. Da es schwierig ist, auf den meisten großen Marktplätzen echte Kryptokäufe zu tätigen, können die Münzeninhaber ihre Bestände nicht immer erfüllen.

„Damit Krypto-Währungen zum Mainstream werden, muss die Infrastruktur, die sie umgibt, benutzerfreundlich und effizient sein“, sagt Guy Melamed von Zeex, einem Netzwerk zum Austausch von Geschenkkarten mit Krypto-Währungen. „Andernfalls könnte die Adoption auf ein ausgewähltes technikbegeistertes Publikum beschränkt sein, wie es bisher weitgehend der Fall war.“

HODL,“Wal“ und einige andere Krypto-Währungs-Slangbegriffe erklärt ‚HODL,“Wal‘ und andere Krypto-Währungs-Slangbegriffe erläutert

Krypto ist zu abstrakt

Während erfahrene Investoren kein Problem mit dem fiktiven Wert und der künstlichen Knappheit haben, die vielen Finanzinstrumenten zugrunde liegen, bevorzugen viele Menschen immer noch physische Objekte. Schließlich haben die Menschen kein Problem damit, Gold – oder sogar Tide Waschmittel – als Währung zu verwenden. Obwohl die Geldmenge M0 (physische Währung) nur einen kleinen Bruchteil der Gesamtzahl der im Umlauf befindlichen Dollars ausmacht, können sich die Verbraucher bei der Verwendung ihrer Kreditkarten und digitalen Geldbörsen immer noch die Gesichter der Präsidenten vorstellen.

In dieser Hinsicht bleibt die Kryptowährung exotisch und schlecht verstanden. Da die Blockkettentechnologie andere Bereiche unseres täglichen Lebens durchdringt, wie Medizin, Transport und sogar Lebensmittel, werden diese psychologischen Barrieren wahrscheinlich fallen.

„KRYPTOWÄHRUNG BLEIBT EXOTISCH UND SCHLECHT VERSTANDEN.“
Krypto ist zu flüchtig.

Im vergangenen Jahr stieg der Preis von Bitcoin gegenüber dem US-Dollar um rund 2.000 Prozent, bevor er fast zwei Drittel dieses Gewinns verlor, was auch vielen Gelegenheitskäufern nicht entging.

Cryptocurrency hat auch in der Populärkultur eine gemischte Rezeption erfahren. In der zweiten Staffel von „Mr. Robot“ im USA-Netzwerk gab es zum Beispiel eine Handlung über Ecoin, eine fiktive Kryptowährung. Ecoin sollte zuerst die Wirtschaft retten, nachdem die Bankaufzeichnungen ausgelöscht wurden, aber dann brach auch sie zusammen.

Zwei Dinge dürften die Nerven der Verbraucher über die Volatilität der Kryptowährung beruhigen. Netzwerkeffekte sind die ersten. Je mehr Menschen Krypto-Währungen verwenden und akzeptieren, desto weniger empfindlich wird jeder von ihnen auf Überspannungen und Tropfen reagieren. Die Krypto-Wechselkurse dürften für die täglichen Gewohnheiten der Verbraucher ebenso irrelevant werden wie die Fiat-Wechselkurse.

Fiat Währung Volatilität ist die zweite. Wenn drohende Handelskriege und Währungsschwankungen die Schlagzeilen dominieren, wird Kryptowährung im Vergleich besser aussehen.

Warum sind Bitcoin, Ripple und Ethereum unten?

Cryptocurrency Nachrichten: Cryptos PLUNGE heute – warum sind Bitcoin, Ripple und Ethereum unten?

Die CRYPTOCURRENCY-Preise stürzten heute Morgen ein, nachdem die Nachricht von einem südkoreanischen Krypto-Austausch am Wochenende gehackt worden war. Der Markt erlitt einen massiven Einbruch, der sich bis weit in die Woche hinein fortsetzte und den Preis auf ein 70-Tage-Tief fallen ließ. Warum fallen Bitmünze, Ripple und Ethereum?

Der Krypto-Währungsmarkt erleidet heute Morgen weiterhin einen schweren Schlag, nachdem ein bedeutender Hack an einer südkoreanischen Börse das Vertrauen der Anleger erschüttert hat.

CoinRail, eine beliebte Börse, wurde am Sonntag durchbrochen und verlor 28 Millionen Dollar an weniger bekannten Altmünzen.

Der Kryptowährungsmarkt selbst hat im Jahr 2018 mehr als 50 Prozent seines Gesamtwertes verloren, wobei Bitcoin und Ripple in den letzten drei Tagen rund 10 Prozent verloren haben.

Bitcoin fiel auf $6.569,15 ab 10 Uhr morgens, der Rest des Kryptowährungsmarktes folgte.

Ethereum Preise liegen bei $489, Ripple bei $0.554110 und Litecoin handelt für $99.42 in der Folie.

VERWANDTE ARTIKEL

Bitcoin Preis heute: Crypto fällt auf den niedrigsten Stand seit Februar – warum?

Bitcoin Preis FALLS heute: Fällt BTC? Wird es sich wieder über das Niveau von…

Warum fallen heute die Krypto-Währungen?

Es ist schwierig, einen genauen Grund für den massiven Einbruch auf dem Krypto-Währungsmarkt zu finden, obwohl einige Analysten mit dem Finger auf den jüngsten Hack von CoinRail zeigen.

CoinRail, ein südkoreanischer Krypto-Währungsumtausch, gab bekannt, dass sie den Angriff am Sonntag erlitten haben und erwähnte, dass mehrere kleinere Altmünzen von den Angreifern gestohlen wurden.

Die Ankündigung erwähnte keine der größeren Krypto-Währungen wie Bitcoin oder Ripple, aber das hielt den Preisverfall nicht auf, da Investoren eine Bedrohung für den Markt sahen.

Infolgedessen verlor jede Kryptowährung auf dem Markt am Wochenende durchschnittlich 10 Prozent und endete mit einem 70-Tage-Tief.

Cryptocurrency Nachrichten: Cryptos PLUNGE heute – warum fallen Bitcoin, Ripple und Ethereum alle? GETTY

Cryptocurrency Nachrichten: Cryptos PLUNGE heute – warum fallen Bitcoin, Ripple und Ethereum alle?

Alle Krypto-Währungen haben diese Woche einen Einbruch erlebtCoinMarketCap

Alle Kryptowährungen haben diese Woche einen Einbruch erlebt

CoinRail handelt mehr als 50 Krypto-Währungen und gehörte mit einem 24-Stunden-Volumen von rund 2,65 Millionen Dollar zu den 100 aktivsten Handelsplätzen der Welt.

Heute Morgen wird der Markt weiterhin von dem Einbruch heimgesucht, wobei Bitcoin, Ethereum, Ripple und Litecoin zwischen 4 und 9 Prozent ihres Wertes einbüßen.

Die Analysten sind sich darüber einig, ob dieser anhaltende Rückgang ein Zeichen für ein langfristiges Problem oder eine Kurzschlussreaktion ist.

Ran Neu-Ner, ein Krypto-Währungshändler, sagte zu CNBC’s Fast Money: „Wir gehen weiter runter, und wir testen neue Tiefen.